Universität Mannheim / Stipendium / Mannheim-Stipendium

Mannheim-Stipendium

Bewerbungszeitraum: 15. Mai bis 15. Juni 2018

Die Stadt Mannheim vergibt drei Stipendien ohne Fachbindung und fördert so Studierende mit 150 Euro pro Monat für je ein Jahr. Ein wichtiges Kriterium für die Auswahl sind hervorragende Leistungen sowie gesellschaftliches Engagement. Darüber hinaus werden persönliche Hintergründe wie etwa Migrationserfahrung oder ein nicht-akademisches Elternhaus berücksichtigt.

Die Stadt Mannheim ist stolz auf die Universität Mannheim und möchte mit der Stipendienvergabe ein Zeichen für die Verbundenheit der Stadt mit ihrer Universität setzen. Sie möchte mit diesem Förderangebot deutlich machen, dass junge, gut ausgebildete Menschen am Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Mannheim willkommen sind und es hervorragende berufliche Perspektiven nach Beendigung des Studiums in Mannheim gibt.
 
Die Quadratestadt Mannheim ist geprägt von Innovationen, Branchenvielfalt, Toleranz und Kultur. Sie ist seit vielen Generationen eine Stadt der technischen, musikalischen und sportlichen Talente und Persönlichkeiten. In Mannheim wurden das Fahrrad, das Auto und das Spaghetti-Eis erfunden.
 
Hochqualifizierte Fach- und Nachwuchskräfte zu fördern und für die regionale Wirtschaft zu gewinnen, ist Strategie der Stadt Mannheim und des Fachbereichs für Wirtschafts- und Strukturförderung.

Zur Presseerklärung der Stadt Mannheim.