Universität Mannheim / Forum / Schwerpunkt / Ausgabe 1/2012: Sport auf dem Campus

Basketballspiel im Schloss

Sport auf dem Campus

In der Freizeit wie in der Forschung - die Uni ist sportlich

Basketball ist einer von mehr als 180 Kursen, die das Institut für Sport in diesem Semester anbietet. Und die Nachfrage steigt. Mehr


Prof Arndt und Christian Burgahn im Interview
 

"Der Sport gehört zum Unileben dazu"

Ein Gespräch mit dem Rektor der Universität, Prof. Dr. Hans-Wolfgang Arndt, und dem Leiter des Instituts für Sport, Christian Burgahn. Mehr




 

Sportlich im Studium

Draußen oder drinnen, Anfänger oder Fortgeschrittene, alleine oder im Team? Der Hochschulsport der Universität bietet für jeden Sportbegeisterten etwas. Mehr



Max Bender beim Lernen in der Bibliothek
 

Doppelte Disziplin

Die Studierenden Anja Schulz und Maximilian Bender betreiben neben dem Studium Sport auf höchstem Niveau: Anja Schulz ist eine der deutschlandweit besten Weitspringerinnen in ihrer Altersklasse, Maximilian Bender wurde mit seiner Mannschaft 2008 Jugendeuropameister im Handball. Beide werden mit einem Sportstipendium gefördert. Mehr



Drei Studentinnen 

Nachgefragt

Das Angebot des Hochschulsports bietet viele Möglichkeiten. Was nutzt Ihr und was würdet Ihr Euch noch wünschen? FORUM hat sich per Videoumfrage bei den Studierenden umgehört. Mehr



Absolventum Mitglieder im Klettergarten 

Sport verbindet

Im Angebot von ABSOLVENTUM MANNHEIM hat Sport einen festen Platz: So können die Mitglieder kostenlos das Angebot des Hochschulsports nutzen. Aber auch die Regionalgruppen bieten ein sportliches Programm. Mehr



 

Partnersuche für Fortgeschrittene

Sportsponsoring ist eines der beliebtesten Kommunikationsinstrumente für Unter-nehmen – vor allem das Sponsoring bekannter Fußballclubs. Doch die Millioneninvestitionen lohnen sich für die Firmen nicht immer. Auf den richtigen Partner kommt es an, weiß Stefan Hattula. Er promoviert zu diesem Thema am Lehrstuhl für Allgemeine BWL und Marketing II von Prof. Dr. Hans H. Bauer. Mehr



 

Vom Sklaven zum Star

Der Mannheimer Historiker Prof. Dr. Christian Mann erforscht seit 15 Jahren die Sportarten der Antike. Zu seinem Spezialgebiet gehören die Gladiatorenkämpfe. Als beliebtester „Sport“ der Römer hatten sie eine ganz besondere Bedeutung für das antike Großreich. Mehr