Universität Mannheim / Forum / Profil / Ausgabe 1/2016


Fahrplan in eine bessere Zukunft

Sie flohen vor Terror und Bürgerkrieg, aus Syrien, Afghanistan, Irak und anderen Krisengebieten dieser Welt. Viele Geflüchtete sind hochqualifiziert und in Deutschland studieren ist für sie ein großer Wunsch. Bevor sie sich jedoch für ein Studium an einer deutschen Universität einschreiben können, müssen sie einige Hürden überwinden. Wie die Universität Mannheim sie dabei unterstützt, darüber hat FORUM mit Angela Dörflinger, Beraterin für studieninteressierte Flüchtlinge, und Melissa Kammerer, Koordinatorin für Flüchtlingsfragen, gesprochen. Mehr




Weltoffene Hochschulen

Die in der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) zusammengeschlossenen Hochschulen wenden sich in einer bundesweiten Aktion gegen Fremdenfeindlichkeit in Deutschland. Mehr




Neue Gleichstellungsbeauftragte gewählt

Prof. Dr. Katharina Philipowski, Inhaberin des Lehrstuhls für Germanistische Mediävistik, hat zu Jahresbeginn ihr Amt als neue Gleichstellungsbeauftragte der Universität Mannheim angetreten. Mehr




Times Higher Education Ranking

Dem aktuellen Times Higher Education (THE) Ranking zufolge ist die Universität Mannheim weltweit die beste deutsche Universität mit weniger als 25.000 Studierenden. Mehr





Qualitätspakt Lehre

Universität konzentriert sich in der zweiten Förderrunde des Bund-Länder- Programms „Qualitätspakt Lehre“ auf die Internationalisierung. Mehr





Financial Times Global MBA Ranking

Der Vollzeit-MBA-Studiengang der Mannheim Business School (MBS) verbessert sich um 6 Plätze auf Rang 49. Zudem ist die MBS die beste von nur drei berücksichtigten Business Schools aus dem deutschsprachigen Raum.  Mehr





Dekanwechsel an der BWL-Fakultät

Das Jahr hat für die Mannheimer Betriebswirtschaftslehre mit einer großen Neuerung begonnen: Prof. Dr. Dieter Truxius hat im Februar den Posten des Dekans übernommen und folgt damit auf Dr. Jürgen M. Schneider nach dessen sechsjähriger Amtszeit.  Mehr





Mannheim schlägt Princeton

Ab kommenden Herbst werden Politikwissenschaftler der Universität Mannheim und der London School of Economics (LSE) die weltweit bedeutendste Fachzeitschrift auf ihrem Gebiet herausgeben: den American Political Science Review. Auch ein Forscherteam von der Elite-Universität Princeton hatte sich beworben.  Mehr



DFG-Ranking

Der aktuelle DFG-Förderatlas zeigt: Keine andere deutsche Universität hat von 2011 bis 2013 mehr DFG-Gelder in den Sozial- und Verhaltenswissenschaften eingeworben, zu denen auch die Wirtschaftswissenschaften zählen, als die Universität Mannheim.  Mehr