Universität Mannheim / Forum / Forschung / Ausgabe 2/2017 / Südwestmetall Förderpreis

Südwestmetall-Förderpreis für Dr. Christian Werthmüller

Der Nachwuchswissenschaftler wurde für seine Doktorarbeit im Bereich Jura ausgezeichnet


Der 30-jährige Jurist Dr. Christian Werthmüller ist einer von neun Nachwuchswissenschaftlern aus Baden-Württemberg, denen in einer feierlichen Veranstaltung in Stuttgart der Förderpreis des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall verliehen wurde.

Christian Werthmüller erhielt die Auszeichnung für seine Dissertation an der Universität Mannheim zu dem Thema „Staatliche Eingriffe in die Aufsichtsratsbesetzung und die Geschlechterquote“. Seine Doktorarbeit stellt das 2016 in Deutschland in Kraft getretene „Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst“ in den Mittelpunkt. Werthmüller untersucht u.a. inwieweit die Kernregelungen des Gesetzes verfassungsrechtlich zulässig sind. Dabei kommt er zu dem Schluss, dass es sich um ein in beinahe jeder Hinsicht rechtswidriges Gesetz handele. Bestandteil seiner Arbeit ist deshalb auch ein von ihm verfassungs- und europarechtskonform ausgestalteter Gesetzesentwurf.

Mit dem Förderpreis würdigt Südwestmetall herausragende Leistungen des wissenschaftlichen Nachwuchses an den neun baden-württembergischen Landesuniversitäten. An jeder Universität wird ein mit 5.000 Euro dotierter Südwestmetall-Förderpreis ausgelobt. Die Preise werden jährlich auf Vorschlag der Universitäten für wissenschaftliche Arbeiten vergeben, die für die industrielle Arbeitswelt oder deren sozialpolitische Rahmenbedingungen von Bedeutung sind.

„Nur mit einem exzellent ausgebauten Bildungssystem sichern wir langfristig Wertschöpfung und Beschäftigung am Innovations- und Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg“, betonte Südwestmetall-Hauptgeschäftsführer Peer-Michael Dick bei der Preisverleihung in Stuttgart: „Deshalb zeichnen wir seit über 25 Jahren herausragende Nachwuchswissenschaftler aus.“

Zum Foto: V.l.n.r Südwestmetall-Hauptgeschäftsführer Peer-Michael Dick, Dr. Christian Werthmüller, Südwestmetall-Vorstandsmitglied Wilfried Porth

Text: Thomas Widder   I   Foto: Frank Eppler   I   April 2018