Universität Mannheim / Homepage / Universität / Partner & Ehrungen / Partner / Elisabeth Altmann-Gottheiner-Preis

Elisabeth Altmann-Gottheiner-Preis

Auslobung eines Preises für wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der Frauen- bzw. Geschlechterforschung. Verliehen durch die Senatskommission für Gleichstellung.

Kommission:
Preisverleihungskommission: Gleichstellungsbeauftragte
Prorektorin für Forschung
Mitglieder der o.g. Senatskommission
Gleichstellungsbeauftragte der Fakultäten

Zweck der Stiftung

Auszeichnung wissenschaftlicher Arbeiten von Studierenden der Universität Mannheim (Diplom-, Magister-, Master-, Staatsexamensarbeiten sowie BA-Abschlussarbeiten und juristische Studienarbeiten) auf dem Gebiet der Frauen- bzw. Geschlechterforschung zur Förderung der gleichberechtigten Entfaltung von Frauen in Studium, Forschung und Lehre.

Bewerbungsverfahren:
Bis zum 1. Oktober sind an die Gleichstellungsbeauftragte der Universität Mannheim folgende Unterlagen einzureichen: die wissenschaftliche Arbeit, der Lebenslauf, zwei Gutachten (Erstgutachten der Arbeit und ein weiteres Gutachten) sowie das Bewerbungsformblatt.

Weitere Informationen