Aktuelles




  • NEU Immatrikulationspflicht für Promovierende gemäß Landeshochschulgesetz (LHG)

Mit der Novellierung des Landeshochschulgesetzes (LHG) gilt für alle seit dem 30. März 2018 angenommenen Promovierenden eine Immatrikulationspflicht. Details entnehmen Sie bitte dem zugehörigen Rundschreiben (Englisch version).

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Lernen Sie zentrale Faktoren für eine erfolgreiche und gesunde Laufbahnentwicklung kennen und setzen Sie diese gezielt für Ihre persönliche Laufbahngestaltung ein.

ProWi+ geht in die zweite Förderphase. Zur Fortsetzung unserer Forschung zu Laufbahnverläufen in der Wissenschaft, suchen wir WissenschaftlerInnen und NachwuchswissenschaftlerInnen, die an unserer Online-Umfrage teilnehmen. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Laufbahn in der Wissenschaft gesund und erfolgreich gestalten können. Für Ihre Teilnahme erhalten Sie einen Amazon-Gutschein im Wert von 10 €* und nehmen an einer weiteren Verlosung teil.

Zur Anmeldung für Ihre Teilnahme geht es hier.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die ersten Schritte einer Promotion sind oft die schwierigsten – und die wichtigsten. Promovierende müssen sich in dieser Zeit auf ein Thema festlegen, Doktoreltern finden, eine Finanzierung auf die Beine stellen und erste Texte verfassen. Der vorliegende Band unterstützt alle, die sich in dieser Lebenssituation befinden. Mithilfe von FAQs, mit praktischen Beispielen, Übungen und Checklisten erklärt die Autorin anschaulich, wie man ein Exposee schreibt, einen Zeitplan erstellt und eine Finanzierung findet. Dabei werden auch die Tücken des Promovierens und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Wergen, Jutta (2014): "Promotionsplanung und Exposee: Die ersten Schritte auf dem Wer zur Dissertation", 1. Auflage; Verlag Barbara Budrich.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Im Rahmen der Maßnahmen zur Qualitätssicherung in Promotionsverfahren ist an allen Fakultäten/Abteilungen der Universität Mannheim fortan eine Betreuungsvereinbarung für die Promotion zwischen Betreuer/in/nen und Doktorand/in abzuschließen.

 


 
 
HomeEnglishDruckenSuche
 
UniversitätStudiumForschungEinrichtungenInternationalService