Robert Häusser-Ausstellung im Schloss

Neben dem Lehr- und Forschungsbetrieb engagiert sich die Hochschule regelmäßig dafür, das Schloss zu einem kulturellen Anziehungspunkt zu machen. Als neuer Partner konnte in diesem Jahr erstmalig das Forum Internationale Photographie (FIP) der Reiss-Engelhorn-Museen gewonnen werden. Auftakt der Kooperation ist eine Ausstellung von Werken des Fotografen Robert Häusser. Mehr


Logo Projekt Ausbildung 

Eigene Stärken erkennen

Die Studenteninitiative Projekt.Ausbildung steht Hauptschülern auf dem Weg ins Berufsleben zur Seite. Etwa fünfzig Studierende aus verschiedenen Fachrichtungen engagieren sich in diesem Mentoring-Programm. Sie helfen Mannheimer Hauptschülern auf der Suche nach einer Lehrstelle. Mehr



 

Mannheim vor der Linse

28 Perspektiven auf Mannheim und die Menschen der Stadt aus dem Blickwinkel von acht Mannheimer Studierenden - das umreißt in Kürze die neue Fotoausstellung „Urbanität im Quadrat", die bis zum 21. April im Ostflügel zu sehen ist. Mehr



Die Moderatoren der Jukebox 

radioaktiv für Landesmedienpreis nominiert

radioaktiv, das Campusradio der Rhein-Neckar-Region, ist mit ihrem Beitrag „radioaktiv - Jukebox mit Professor Rittberger" für den Medienpreis der Landesanstalt für Kommunikation (LFK) 2011 nominiert. Mehr



 

Lange Schlangen für Blutspende- und Typisierungsaktion

Auf Initiative der Studierendenvertretung (AStA) der Universität Mannheim spendeten die Studentinnen und Studenten sowie zahlreiche Beschäftigte der Universität Mannheim Blut und ließen sich typisieren. Über 400 Personen beteiligten sich an der durch das Deutsche Rote Kreuz (DRK) und der Deutschen Stammzellspenderdatei durchgeführten Maßnahme. Mehr



Fotograf Steffen Diemer vor seinem Bild 

Afghanistan – Land des Friedens, Land des Schwerts?

Die Universität Mannheim stellt Bilder des Fotografen Steffen Diemer aus. Er wirft einen kritischen Blick auf die Ergebnisse jahrelanger Arbeit der UN und entsprechender Hilfsorganisationen in Afghanistan. Zur Eröffnung lud Polimotion den Fotografen ein, selbst etwas über die Bilder zu erzählen. Mehr



Skulpturengruppe in der Antikensaalgalerie 

20 Jahre Antikensaalgalerie

Anlässlich des zwanzigjährigen Bestehens der Antikensaalgalerie im Mannheimer Schloss veranstaltet das Seminar für Alte Geschichte der Universität am 6. und 7. Mai ein interdisziplinäres Kolloquium. Untersucht wird die kurfürstliche Tradition und die heutige Bedeutung der Skulpturensammlung. Mehr



 

Schlüssel für Kinderhausanbau   N 6, 1 des Studentenwerks übergeben

Im Zuge des Kinderbetreuungs-Ausbauprogramms der Bundesregierung konnte das Studentenwerk Mannheim sein Kinderhaus in N 6,1 jetzt um eine weitere Gruppe erweitern. Mehr




studentin mit zwei koffern 

Ein Zimmer, Küche, Bad für Erstsemester

Die Suche nach den ersten eigenen vier Wänden kann sich zum Semesteranfang schwierig gestalten. Mit etwas Kompromissbereitschaft findet dennoch jeder ein Dach über dem Kopf. Mehr




Studierende laufen für den guten Zweck

Studierende des Studiengangs Master of Arts in Political Science haben am vergangenen Wochenende am Sandhofer Straßenlauf teilgenommen und sind dabei für den guten Zweck gelaufen. Mehr


Ökosoziale Marktwirtschaft - Was kommt nach dem Wachstum?

Auf Einladung der Studierendeninitiative Club of Rome (SICoR) diskutierten Experten zum Thema Ökosoziale Marktwirtschaft. Mehr


Jonas Frenzel Deutscher Hochschulmeister im Hindernislauf

Bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften, die Ende Mai in Darmstadt veranstaltet wurden, belegte der Mannheimer Student Jonas Frenzel im 3.000 Meter Hindernislauf den ersten Rang. Mehr


Öffnung der Fußgängerzone für Radfahrer

Im Rahmen eines Modellversuchs gibt die Stadt Mannheim ab sofort ein Jahr lang die Fußgängerzonen Planken und Breite Straße von abends bis morgens für den Radverkehr frei. Gerade Studierende könnten das nutzen. Mehr